Internationales Rollstuhl-Tennisturnier 27 - 31 Juli 2022

 

Nach zweijähriger Abwesenheit kehren die Belgian Open 2022 zurück.

Ein Treffen der größten Stuhltennis-Athleten der Welt. So könnten wir die Belgian Open definieren. Es wird jedes Jahr in Namur organisiert und sieht die Parade der besten Spieler des Planeten und die schönsten Begegnungen auf der Rennstrecke. Herren, Damen, Quads, Junioren, alle Kategorien sind vertreten. Aber das Turnier hört nicht bei der sportlichen Seite auf: Es ist auch ein großes menschliches Abenteuer. Seine 120 Freiwilligen werden es nicht leugnen.

Eine Tenniswoche der Extraklasse!
Spitzensport, menschliche Erfahrung, Sensibilisierungsaktionen… Das Belgian Open ist viel mehr als ein einfaches Turnier.
Es begrüßt zunächst die besten Athleten der Disziplin. Das Finale am Sonntag ist der Höhepunkt dieser hochkarätigen Tenniswoche. Die Show am Donnerstagabend, die gültig und ungültig für ein beispielloses Doppel mischt, ermöglicht auch den vielen Zuschauern, die jedes Jahr anwesend sind, die Qualität des Spiels zu erkennen.Justine Henin, ehemalige Nummer 1 der Welt, Steve Darcis und Dominique Monami sind bereits gekommen, um sich mit den Schultern zu reiben Spieler auf dem Stuhl.

Das Turnier ist auch eine menschliche Erfahrung mit mehr als 80 Freiwilligen, die die ganze Woche über vor Ort sind. Sie sind Jahr für Jahr präsent und die Grundlage für den Erfolg des Turniers.
Schließlich ist es eine Gelegenheit für das Komitee, Sensibilisierungsmaßnahmen für Menschen mit Behinderungen zu organisieren. So haben Sie zum Beispiel die Möglichkeit, sich für ein paar Minuten im Rollstuhltennis zu versuchen. Gibt es einen besseren Weg, sich der unglaublichen Leistung von Athleten bewusst zu werden? Bereit? Spiel!

Tennis Club de Géronsart, Rue de la Luzerne, Namur, Belgique

info@belgianopen.org

http://www.belgianopen.be

Abonnieren Sie unseren Newsletter