Das Ravel Streckennetz

Das RAVeL Streckennetz ist den langsamen, also nicht motorisierten Fortbewegungsarten vorbehalten und darf nur von Fußgängern, Radfahrern, Personen mit eingeschränkter Mobilität, Skatern und Reitern (wenn die Bedingungen dies zulassen) benutzt werden.

„RAVeL“ ist ein wallonischer Name für ein wallonisches Streckennetz. Außerhalb unserer Staatsgrenzen nennt man diese Art von Strecken Grüne Strecken.

RAVeL ist mehr als nur eine einfache Infrastruktur!  Es handelt sich vielmehr um ein echtes Programm zur Unterstützung der sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklung einer ganzen Region. Und es stellt eine Antwort auf das Problem der Mobilität dar. Alles in Allem ein Beitrag zur Umsetzung einer Politik der nachhaltigen Entwicklung auf europäischer Ebene.

Place de la Station, Namur, Belgique

+3281 24 64 49

http://ravel.wallonie.be

Um auch zu sehen

Kalender der geschlagenen Jagden - Jahr 2020-2021
Pro Vélo Namur
Grand Hôtel de Flandre
Rikscha („Pousse-Pousse“)
INFO COVID-19
Abonnieren Sie unseren Newsletter