Religiöses Erbe - Kirche Saint Loup

Die derzeitige Kirche Saint-Loup war früher die Jesuitenkirche Saint-Ignace in Namur. Sie gilt als einer der schönsten Barockbauten des 17. Jahrhunderts in Belgien.

Sie wurde von Bruder Huyssens entworfen und die Bauarbeiten dauerten von 1621 bis 1645.

Dieser Bau ist ein Zeuge des starken Hangs zu dem charakteristischen lokalen Architekturstil und ein Beweis für den Willen, die Kirchen der Öffentlichkeit verstärkt zugänglich zu machen.

Öffnungszeiten

Samstag: 11 bis 18 Uhr (April bis September) 11 bis 16 Uhr (Oktober bis März)

Mittwoch und Sonntag: 14 bis 18 Uhr (von Mitte Juli bis Mitte September)

Freier Eintritt

Führung: Samstag 15 Uhr – 3 €

 

Um auch zu sehen

Museum Félicien Rops
Architektonisches Erbe - Hôtel de Groesbeeck de Croix/Musée des Arts Décoratifs
Le collège
Le Bi’stronome
LES BATELIERS – ARCHÄOLOGISCHES MUSEUM UND KUNSTGEWERBEMUSEUM
Abonnieren Sie unseren Newsletter